check-circle Created with Sketch.

Literaturauswahl

eine Auswahl zum Konferenzthema “Zusammenkommen! Kultur gestaltet öffentliche Räume”

Baukultur NRW (Hrsg.), Ohne Kunst kein Bau. Kunst-und-Bau-Projekte in Nordrhein-Westfalen 2007-2019, 2019.


Willem-Jan Beeren, Ulrich Berding, Florian Kluge, Raum auf Zeit. Temporäre Interventionen im öffentlichen Raum, Band 4, Verlag Beeren Berding Kluge, 2016.


Stefan Bendiks und Aglaée Degros, Traffic Space is Public Space. A Handbook for Transformation | Verkehrsräume könnten attraktive öffentliche Räume sein. Ein Handbuch mit kreativen Strategien zur Transformation, Park Books, Zürich 2019.


Bundesstiftung Baukultur, Baukulturbericht 2020/2021. Öffentliche Räume, 2020. (zur Online-Publikation)


Viktor Dallmann, Platz da! Für Stadtentwicklung, die alle etwas angeht, Kulturpolitische Mitteilungen 164, 2019, S. 94 ff.


Stephan Doesinger, Der veröffentlichte Raum, Merve Verlag, Leipzig 2012.


Helmut Ebert, Lexikon der bildenden und gestaltenden Künstlerinnen und Künstler in Westfalen-Lippe, 3. Auflage, Aschendorf Verlag, Münster 2016.


Günter Jeschonnek (Hrsg.), Darstellende Künste im öffentlichen Raum. Transformationen von Unorten und ästhetische Interventionen. Ein Projekt vom Bundesverband Theater im Öffentlichen Raum und Fonds Darstellende Künste, Verlag Theater der Zeit, Berlin 2017.


Anton Knapp, Ist das Kunst oder „muss“ das weg? Impulse für die Debatte um Kunst im öffentlichen Raum, Dold.Verlag, Vöhrenbach 2019.


Kulturmanagement.net, Stadt, Kultur, Entwicklung, Kultur und Management im Dialog 123/ Juni 2017. (zur Online-Publikation)


Jaron Lanier, Anbruch einer neuen Zeit. Wie VR unser Leben und unsere Gesellschaft verändert, Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2018.


Diana Mazmanyan, Virtual Reality, Augmented Reality und 360 Grad-Videos im Vergleich, 2020.


Henning Mohr, Die Kunst der Innovationsgesellschaft. Kreative Interventionen als Suche nach Neuheit, Springer Verlag, Berlin 2018.


Klaus Selle, Öffentliche Räume im Zentrum der Städte. Nutzung, Bedeutung und Entwicklung. Ein Forschungsprojekt im Auftrag des vhw e. V., vhw Schriftenreihe 14, Berlin/Schwerte 2019. (zur Online-Publikation)

Weitere Veröffentlichungen von Klaus Selle finden Sie unter: www.netzwerk-stadt.eu


Dieter Schott und Christoph Bernhardt, Rathausplätze als Arenen urbaner Selbstverständigung, Berichte. Das Magazin des Difu, 3/2019, S. 11. (zur Online-Publikaiton)


Falk Schreiber, Kommt rein, hier ist was los! Theaterarchitektur – Wie Kulturimmobilien die Stadträume prägen, Nachtkritik, 18.2.2020. (zur Online-Publikation)


Martin Seidel, Mehr Raum für Kunst am Bau, Baukultur Nordrhein-Westfalen e.V., Gelsenkirchen 2021


Richard Sennett, Tyrannei der Intimität. Verfall und Ende des öffentlichen Lebens, S. Fischer Verlag, Frankfurt 1983.


Thomas Sieverts, Resilienz und Stadtentwicklung, Kulturpolitische Mitteilungen 164, 2019, S. 54 ff.


Herbert-Quandt-Stiftung (Hrsg.), Die Bürger und ihr öffentlicher Raum. Städte zwischen Krise und Innovation, Sinclair-Haus-Gespräche 35, Herder Verlag, Freiburg 2016.


Gernot Wolfram, Vom Projekt zum Raum. Über einen fälligen Perspektivenwechsel im Kulturmanagement, Kultur und Management im Dialog 128, 2017, S. 46 ff.